Musste die 66-jährige Autofahrerin sterben, weil Straßen.NRW den Mangel an der Lärmschutzwand der A3 nicht rechtzeitig behoben hat? Und gab es Interessenkonflikte beim Vergabeverfahren zur Leverkusener Rheinbrücke? Diese brenzligen Fragen beschäftigen den Verkehrsausschuss heute Mittag im Landtag.

Von

Kommentar verfassen