Arbeitslosenzahlen im Januar gestiegen

Als Grund für den Anstieg der Zahlen nennt die Gladbacher Agentur zum einen die Pandemielage, zum anderen die auch sonst saisonübliche Entwicklung. Bei den gemeldeten offenen Stellen gibt es im Januar einen Rückgang – rund 2.900 freie Jobs hat die Agentur im Bestand – das sind rund 500 weniger als vor einem Jahr. Auf sehr hohem Niveau bleibt die Kurzarbeit. Rund 7.000 Firmen haben von April bis Januar entsprechende Anträge gestellt. Davon waren und sind im Bergischen insgesamt rund 80.000 Beschäftigte betroffen. 

Kommentar verfassen

::: Powered By ::: WWW.123-GOLD-SURFER.DE ::: WWW.123-STARGATE.EU ::: WWW.GOLD-SURFER-FAUCET.DE ::: Powered By :::
Wie Sie mit diesem System innerhalb von 7 Tagen ihr erstes Geld online verdienen: Zeigen wir dir ... Wie Sie mit diesem System ihr erstes Geld online verdienen: Auf 123-Stargate.eu
%d Bloggern gefällt das: