Auf die Bauhöfe und Straßenmeistereien im Bergischen wartet in den kommenden Tagen und Wochen viel Arbeit. Nach dem Dauerfrost fahren die Mitarbeiter die Straßen im Bergischen ab und schauen, an welchen Strecken besonders gravierende Schäden und Schlaglöcher entstanden sind.

Von

Kommentar verfassen