Dabei hatte sie sich selbst leicht verletzt. Jetzt ermitteln Staatsanwaltschaft und die Kölner Polizei. Das Nebengebäude des EVK musste komplett geräumt werden. 50 Patienten wurden verlegt, verletzt wurde außer der Frau niemand.

Ungeklärt ist dagegen weiterhin die Brandursache im Altenheim in Refrath von Samstag: Die Brandermittlungen vor Ort haben nichts ergeben. Die Polizei verhört jetzt weiter das Personal, so der Polizeisprecher gegenüber Radio Berg. Zwei Menschen mussten schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. 

Von

Kommentar verfassen