Corona: Leichter Anstieg der Fallzahlen

Die Corona-Fallzahlen im Bergischen fallen am Donnerstag wieder etwas höher aus, als zuletzt: Insgesamt gibt es 79 neue Fälle – nahezu gleichmäßig auf beide Kreise verteilt. Damit sind aktuell 700 Menschen infiziert. Das sind 50 mehr als zuletzt. In Oberberg sind gibt es außerdem zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus.

Kommentar verfassen