Mit dem Wagen sollen die stationären Teststationen entlastet werden und gleichzeitig lange Wartezeiten und Wege für Bürger vermieden werden, sagt Gladbachs Bürgermeister Frank Stein. Er selbst hatte die städtische Beteiligung beim Testen auf Grund vieler Bürgeranfragen angestoßen. Viele Gladbacher hatten bemängelt, dass es im direkten Umfeld keine Testmöglichkeiten gebe.

Das mobile Testzentrum wird jeden Tag in einem anderen Stadtteil unterwegs sein, unter anderem in Paffrath, Schildgen und Refrath. Alle Infos dazu gibt es hier.

Von

Kommentar verfassen