Freizeittipps für Sonntag, 20.09.2020

Am Sonntag wird es nostalgisch im Bergischen. Erlebt alte Handwerkskunst und einen nostalgischen Freizeitpark. Am Sonntag wird es nostalgisch im Bergischen. Erlebt alte Handwerkskunst und einen nostalgischen Freizeitpark. Read More Feedzy

Nostalgischer Freizeitpark

Habt ihr lust auf Losbuden, Entchenangeln und Karussellfahren? Dann ab zur “Sonderkirmes” nach Burscheid! Dort könnt ihr euch am Samstag (19.09.) und Sonntag (20.09.) auf über 100 Jahre alten Fahrgeschäften austoben. Eine Schiffsschaukel (1920), ein Kinderkarussell (1892) und ein Pressluftflieger (1967) lassen nicht nur Kinderherzen höherschlagen. Das Alles funktioniert ganz “oldschool” ohne Elektromotoren. Wer also

Zeit: Samstag (19.09.) und Sonntag (20.09.) von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Ort: Marktplatz Burscheid

Eintritt: Erwachsene 1 Euro und für Kinder kostenlos

„Nadel, Stoff & Faden“

Spinnen, Färben, Weben, Stricken oder Garnbleichen das alles könnt ihr sehen und oder erleben, denn am Sonntag (20.09.) dreht sich im Freilichtmuseum in Lindlar alles um Nadel, Stoff und Faden. Neben zahlreichen Vorführungen gibt es auch einige Mitmach-Angebote, bei denen ihr und eure Familie selbst in die Textilien Herstellung eintauchen kann. Wer auf den Geschmack kommt, kann sich auch direkt mit allen passenden Materialien eindecken eine große Auswahl von Stoffen, Knöpfen und CO lädt zum Stöbern ein. Außerdem könnt ihr auch fertige Kleidung kaufen. Mehr Infos findet ihr hier.

Zeit: Sonntag, 20.09.2020 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort: Freilichmuseum Lindlar, Heiligenhoven 16a, 51789 Lindlar

Eintritt für Erwachsene: 9,00 €; Kinder frei

Open-Air Handwerkervorführung

Am Sonntag (20.09.) wird im Bergischen Museum für Bergbau Handwerk & Gewerbe in Bergisch Gladbach fleißig gewerkelt und ihr könnt mit dabei sein. Die ehrenamtlichen Handwerker des Museums führen euch dieses Mal das Handwerk des Stellmachers vor. Taucht mit der ganzen Familie in die alte Handwerkskunst ein und erlebt, wie früher Räder, Wagen und andere Geräte aus Holz hergestellt wurden. Alexander Kierdorf lädt euch zum Mitmachen ein!

Öffnungszeiten: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort: Museum für Bergbau Handwerk & Gewerbe, Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Eintritt: 3 Euro / 1,50 Euro (ermäßigt) / für Kinder im Vorschulalter frei

Kommentar verfassen