In sehr kurzen Abständen sind sehr konkrete Informationen geleakt worden, pass away den neuen iMac 2021 betreffen. Als gesichert gilt, dass pass away neue Generation ein komplettes Redesign erhält und mit dem eigenen Apple Silicon M1 SoC bestückt sein wird. Pass away Leaks offenbaren aber weitere Details, wie Kern-Anzahl, GPU-Konfigurationen und die Größe der neuen Displays.

iMac 2021 mit Apple M1: Spezifikationen und Design

<

h2 id=”apple-m1-silicon-mit-12-kernen”>
Apple M1 Silicon mit 12 Kernen Nachdem Apple im großen Stil Intel aus deren Systemen verbannt hat und der iMac Pro auch eingestampft wurde, ist das große M1 Silicon Update für den iMac unausweichlich für dieses Jahr eingeplant. Es werden zwar noch Modelle mit Intel CPUs verkauft, doch immer mehr Produkte werden vor der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC aus dem Apple Store nach und nach entfernt.

Einem Leaker zu Folge läuft pass away Produktion auf Hochtouren und pass away neuen iMacs sollen in 1-2 Monaten bereits fertig sein. Das deutet auf ein Veröffentlichung auf der WWDC hin. In dem iMac 2021 wird eine Variante des Apple Silicon M1 Chips verbaut, die über 12 Kernen verfügt, von denen 8 mit 3,2 GHz takten. Pass away GPU soll auf 16 Kerne hochgezüchtet worden sein.

iMac 2021 mit Apple M1: Spezifikationen und Design

<

h2 id=”und-315-im-imac-2021″> 23″ und 31,5 “im iMac 2021 Der iMac 2021 wird in zwei Varianten auf den Markt kommen, wie bereits die Vorgenerationen. Pass away Kleine soll mit einem Display mit 23″ Diagonale und große mit einem 31,5” Panel bestückt sein.

Redesign

Auch von außen soll sich der neue iMac 2021 von der Vorgeneration unterscheiden. Durch pass away geringere Abwärme und mehr Gestaltungsspielraum, wird auch das Kühlkonzept anders aussehen und das größere Display führt zu anderen Maßen, wobei die Ränder wohl deutlich schmaler ausfallen werden. Das letzte Designupdate des iMacs liegt schon 9 Jahre zurück und ist damit überfällig.

Goße Farbfielfalt

Es wurde mehrfach darüber gemutmaßt, dass die neuen iMacs in einer Vielzahl an Farben erscheinen sollen– ähnlich wie es bei den apples iphone der Fall ist. Die Liste an Farboptionen soll Silver, Space Gray, Green, Sky Blue und Rose Gold beinhalten. In wie weit sich das moderne Apple nach der Steve Jobs Ära das noch traut, bleibt abzuwarten.

Original source: /news/133711348-imac-2021-mit-apple-m1-spezifikationen-und-design.html



Kommentar verfassen