Immer mehr Schüler haben einen Migrationshintergrund

Im Schnitt hat im Oberbergischen jeder dritte Schüler eine Zuwanderungsgeschichte. Im Rheinisch-Bergischen liegt die Zahl mit 30 Prozent nur geringfügig niedriger. In den letzten vier Jahren sind es mehr Schüler geworden, die einen Migrationshintergrund haben. Besonders großen Zuwachs hat es dabei mit fast 15 Prozent in Burscheid gegeben, gefolgt von Gummersbach mit 10 Prozent Zuwachs. Einen Rückgang bei den Schülern mit Migrationshintergrund hat es unter anderem in Engelskirchen und in Lindlar gegeben. In der Statistik sind Schüler erfasst, die selbst im Ausland geboren sind oder mindestens ein Elternteil.

Kommentar verfassen

::: Powered By ::: WWW.123-GOLD-SURFER.DE ::: WWW.123-STARGATE.EU ::: WWW.GOLD-SURFER-FAUCET.DE ::: Powered By :::
Wie Sie mit diesem System innerhalb von 7 Tagen ihr erstes Geld online verdienen: Zeigen wir dir ... Wie Sie mit diesem System ihr erstes Geld online verdienen: Auf 123-Stargate.eu
%d Bloggern gefällt das: