Die Zweittermine werden automatisch auf einen Zeitpunkt sechs Wochen nach der Erstimpfung angepasst. Am Dienstag und Mittwoch sind im Rheinisch-Bergischen allerdings Termine ausgefallen – sie werden nun jeweils um genau sieben Tage verschoben. Unterdessen hat Gesundheitsminister Laumann angekündigt, dass Über-60-Jährige ab Samstag einen Termin für eine Impfung mit AstraZeneca bekommen können. Die Terminsysteme der Kassenärztlichen Vereinigung werden dafür am Samstag um 8 Uhr freigeschaltet. Die KV Nordrhein weist aber darauf hin, dass der zur Verfügung stehende Impfstoff zunächst nur für ein Zehntel dieser Gruppe ausreicht. 

Von

Kommentar verfassen

Diamonds Miner is Running in Background. Wir hoffen sie unterstützen uns mit dem Miner. Wenn sie auch daran mit Verdienen möchten dann melden sie sich doch einfach bei uns....