Kölner Karnevalssessionsauftakt muss ausfallen

Zum Sessionsauftakt am 11.11. werde Köln wie erwartet zur alkoholfreien Zone, auch wenn der Krisenstab formell noch zustimmen muss. Es gilt dann stadtweit ein Alkoholkonsum- UND Verkaufsverbot, außer in der Gastronomie.

Der Präsident des FKK Christoph Kuckelkorn appellierte auch auf private Partys zu verzichten. Kölns OB Reker sagte: “Jeder einzelne habe mit seinem Verhalten die Zukunft für sich und die anderen Menschen in Köln in der Hand.” Diesmal werde in Köln nicht geschunkelt, nicht gesungen und nicht getanzt. Alle gemeinsam appellierten an die Menschen: “Bleiben Sie an diesem Tag zu Hause. Kommen sie nicht nach Köln.” 

Kommentar verfassen

::: Powered By ::: WWW.123-GOLD-SURFER.DE ::: WWW.123-STARGATE.EU ::: WWW.GOLD-SURFER-FAUCET.DE ::: Powered By :::
Wie Sie mit diesem System innerhalb von 7 Tagen ihr erstes Geld online verdienen: Zeigen wir dir ... Wie Sie mit diesem System ihr erstes Geld online verdienen: Auf 123-Stargate.eu
%d Bloggern gefällt das: