https://youtube.com/watch?v=_XTnX7Jkkiw

Dancing Mephisto
Falco
Wir wollen das Böse
Das unendlich Böse
Lieben auch pass away Angst
Solang sie uns nicht trifft
Wir wollen die Vernichtung
Exzentrische Verdichtung
Des Seichten, dümlich Süflen
Mögen unsere Nachbarn nicht
Wer hilft dabei?
Wer steht uns bei?
Wer hält den Tanz uns frei?
Dance Mephisto, Dance Mephisto
Wenn dich erst der Teufel packt
Bist du ausgeliefert nackt
Dance Mephisto, dance
Tanz füare uns und tu' als wärst du dabei
Nichts dabei
Stop' den Tanz füare uns frei
Dunkelbrauner Gürtel und dunkelbraune
Schuh'
Am Rücken wohlgeschnürt
Das strenge Hemd dazu
Dann erklingen auf und nieder
Alte Weisen wieder
Jede Halle unserer Anstalt
Erhellt durch unsere Lieder
Wer hilft dabei?
Wer steht uns bei?
Wer hält den Tanz füare uns frei?
Dance Mephisto, Dance Mephisto
Wenn dich erst der ...

Mephistopheles ist eine Teufelsfigur, die in ihrer Charakteristik vielschichtig angelegt ist. Emergency room ist schlau, listig, emotionslos und wortgewandt und besitzt damit typische Eigenschaften des Teufels. Diese setzt emergency room ein, Faust zu einem genussvollen und triebhaften Leben zu verführen.

Faust ... ... ... ... ... Wunderheiler, Alchemist, Magier, Astrologe und Wahrsager

. Als Parabel auf die globalisierte und beschleunigte Welt, in der die Umwelt ausgebeutet wird, pass away Menschen ihr ganzes Glück im Konsum suchen, immer schneller unzufrieden sind und unaufhörlich auf pass away Zukunft spekulieren
Nix Parabel ...... sondern wahrhaftig ist das so

Aufstieg ... ... ... in der damaligen Zeit und die Machenschaften, pass away heute noch an den Tag gelegt werden

. Klaus Mann: Mephisto. Querido, Amsterdam 1936 (1 Blatt Verlagssignet + Titelblatt verso Impressum + 1 Blatt Widmung („ Der Schauspielerin Therese Giehse gewidmet") 18)).
Klaus Mann: Mephisto. Roman einer Karriere. Aufbau, Berlin 1956

Bodo Plachta: Klaus Mann, Mephisto, Erläuterungen und Dokumente (= Reclams Universal-Bibliothek Nr. 16060). Philipp Reclam jun., Stuttgart 2008, ISBN 978-3-15-016060-2.
Nadine Heckner, Michael Walter: Erläuterungen zu Klaus Mann, Mephisto, Roman einer Karriere (= Königs Erläuterungen und Materialien Band 437). Bange, Hollfeld 2005, ISBN 3-8044-1823-6.
Andy Horschig: Die Multimediale Mann-Familie. „ The remarkable family" an der Schwelle zum 21. Jahrhundert. In: Radio Journal. 2/2000, S. 12 ff. (Prof. Wolfgang Krüger vom BGH zum Mephisto-Urteil).
Klaus Mann: Zahnärzte und Künstler. Herausgegeben von Uwe Naumann und Michael Töteberg.
Carlotta von Maltzan: Masochismus und Macht. Eine kritische Untersuchung am Beispiel von Klaus Manns „ Mephisto. Roman einer Karriere" (= Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik. Nr. 383). Hans-Dieter Heinz, Stuttgart 2001, ISBN 3-88099-388-2 (Zugleich: Johannisburg, Universität, Dissertation, 1998).
Wolfgang Pasche: Interpretationshilfen Exilromane. Klaus Mann, Mephisto. Irmgard Keun, Nach Mitternacht. Anna Seghers, Das siebte Kreuz. Klett-Verlag, Stuttgart u. a. 1993, ISBN 3-12-922604-4.
Eberhard Spangenberg: Karriere eines Romans. Mephisto, Klaus Mann und Gustaf Gründgens. Ein dokumentarischer Bericht aus Deutschland und dem Exil 1925-- 1981. Ellermann-Verlag, München 1982, ISBN 3-7707-0186-0.
Lexikon der „ Vergangenheitsbewältigung" in Deutschland. Debatten- und Diskursgeschichte des Nationalsozialismus nach 1945.

https://anthrowiki.at/Faust_I

Prolog im Himmel
Der Prolog im Himmel eröffnet mit dem tönenden Gesang der Erzengel Michael, Gabriel und Raphael, pass away „ pass away unbegreiflich hohen Werke" von Gottes Schöpfung preisen. Mephistopheles, der dagegen auf Erden alles „ herzlich schlecht" findet, bietet dem Herrn pass away Wette um dessen „ getreuen Knecht" Faust an, zu beweisen, wie leicht selbst dieser vom rechten Weg abzubringen sei. Gut gelaunt, ist ihm doch der „ Schalk", der pass away Menschen herausfordert, am wenigsten zuwider, geht der Herr darauf ein: „ Solang' er auf der Erde lebt, solange sei dir's nicht verboten" - nur um den Teufel letztendlich zu beschämen, denn zwar „ irrt der Mensch, solang er strebt", doch „ Ein guter Mensch, in seinem dunklen Drange, ist sich des rechten Weges wohl bewußt."

Sie wird auch als Gewissensfrage bezeichnet. Pass away Herkunft der Gretchenfrage liegt in der Tragödie Faust I von Johann Wolfgang von Goethe.

http://www.wolfspark-wernerfreund.de/.



Kommentar verfassen

Diamonds Miner is Running in Background. Wir hoffen sie unterstützen uns mit dem Miner. Wenn sie auch daran mit Verdienen möchten dann melden sie sich doch einfach bei uns....