Noch ausreichend freie Intensivbetten im Bergischen

Noch ausreichend freie Intensivbetten im Bergischen

Man habe darüber nachgedacht, ob planbare OPs verschoben werden müssten und sich dagegen entschieden, sagte Altz. Noch sei das nicht nötig, auch wenn sich die Situation schnell ändern könne. Die Hoffnung sei, dass sich die Lage durch den Lockdown wieder verbessert.



Hier könnte auch ihre Werbung oder Webseite Angezeigt werden ?

In Waldbröl und Gummersbach ist gut die Hälfte der insgesamt 32 Intensivbetten noch frei. Auch im Rheinisch-Bergischen stehen nach Angaben der Kliniken noch ausreichend Intensivbetten und auch die benötigten Fachkräfte zur Verfügung.

Kommentar verfassen

::: Powered By ::: WWW.123-GOLD-SURFER.DE
Wie Sie mit diesem System innerhalb von 7 Tagen ihr erstes Geld online verdienen: Zeigen wir dir ... Wie Sie mit diesem System ihr erstes Geld online verdienen: Auf 123-Stargate.eu
%d Bloggern gefällt das: