Damit die Versorgungsphase gut klappt, sollen alle Akteure vor allem gut vernetzt werde. Das betrifft die Patienten, Hausärzte, Pflegedienste und auch Apotheken. Dafür strebt der Kreis eine intelligente digitale Zusammenarbeit an. Unter anderem sollen alle Daten zu einem Patienten zukünftig in einem unabhängigen Medium gespeichert werden, damit sowohl Ärzte als auch Pfleger darauf zugreifen können. Ziel ist, dass pflegebedürftige Patienten so möglichst lange im eigenen Zuhause bleiben können.

Von

Kommentar verfassen