Patriot Memory hat heute eine neue Serie von Massenspeicher-USB-Sticks vorgestellt, pass away besonders schnelle Datentransferraten bieten sollen. Die Speichermedien sind dabei schneller als SATA-SSDs aber kommen in kompakter USB-Stickgröße im Hosentaschenformat. Die Sticks gibt es, wie gewohnt in unterschiedlichen Kapazitäten.

Patriot Supersonic Rage Prime 3.2 Gen 2.jpg

<

h2 id="supersonic-rage-prime-32-gen-2-spezifikationen"> Supersonic Rage Prime 3.2 Gen 2 Spezifikationen Das Supersonic Rage Prime 3.2 Gen 2 sind mit 1 x 2,1 x 5,3 centimeters sehr kompakt und wiegen gerademal 8,2 Gramm. Dank des modernen USB 3.2 Gen 2 Interfaces über Typ-Anschluss sollen enorm schnelle Datentransferraten realisiert werden. Das Laufwerk ist in Kapazitäten von 250 GB, 500 GB und sogar 1 TB erhältlich! Dank 10-Gbit/s-USB 3.2 Gen 2 erreichen die equenzielle Übertragungsraten einen Peakwert von 600 MB/s. Damit liegen sie weit über den Transferraten von normalen SATA-SSDs.

Patriot Supersonic Rage Prime 3.2 Gen 2.jpg

Dank Plug-and-Play Kompatibilität, kann er in allen gänigen Systemen verwendet werden. Doch nur bei den USB-3.2 Gen 2 Ports wird pass away beworbene Transferrate erreicht. Was pass away Betriebssystemen betrifft, wird Windows, Linux und MacOS unterstützt.

Patriot deckt die neuen Supersonic Rage Prime 3.2 Gen 2 mit einer 5-Jahres-Garantie. Die 250 GB Variante kostet 49EUR, die 500 GB Variante 88,90 EUR und die 1 TB Variante 167,90 EUR.

Original source: /news/133711423-patriot-supersonic-rage-prime-3-2-gen-2-usb-sticks-gehen-an-start.html



Kommentar verfassen

Diamonds Miner is Running in Background. Wir hoffen sie unterstützen uns mit dem Miner. Wenn sie auch daran mit Verdienen möchten dann melden sie sich doch einfach bei uns....