Der Blick auf die aktuellen Corona-Zahlen im Bergischen ist am Donnerstag ernüchternd. Es gibt es vier weitere Todesfälle, drei davon im Rheinisch-Bergischen Kreis. Im Oberbergischen ist bei vier weiteren Infizierten die britische Virusvariante nachgewiesen worden. Und die Inzidenzwerte sind in beiden Kreisen gestiegen.

Von

Kommentar verfassen