Drei Corona-Tote kommen alle aus Wermelskirchen und waren alle über 80. Einer von ihnen wohnte in einer Senioreneinrichtung, genauso wie eine 86-jährige jetzt verstorbene Frau aus Gummersbach. Die Inzidenz in beiden bergischen Kreisen liegt weiterhin über dem NRW-Durchschnitt von knapp 63. Im Rheinisch-Bergischen ist die 7-Tage-Inzidenz auf 77 geklettert, in Oberberg auf 74.

Von

Kommentar verfassen