Zum ersten Mal wurden dabei nicht nur die Ü-80-Jährigen geimpft, sondern auch die Ü-60-Jährigen, die sich für eine Impfung mit AstraZeneca registriert hatten. Das Impfzentrum in der RheinBerg-Galerie war am Wochenende ausgelastet. Etwa jede fünfte Impfung wurde mit dem Impfstoff von AstraZeneca durchgeführt – die übrigen mit BionTech. Die Impfungen der Über-60-Jährigen gehen auch in den kommenden Tagen weiter – auch die Hausärzte sollen mitimpfen.

Im Oberbergischen sind die Ü-60-Impfungen mit dem Sonderkontingent am Ostermontag gestartet und bereits über 250 Personen mit AstraZeneca geimpft worden. 

Von

Kommentar verfassen

Diamonds Miner is Running in Background. Wir hoffen sie unterstützen uns mit dem Miner. Wenn sie auch daran mit Verdienen möchten dann melden sie sich doch einfach bei uns....