Warnung vor Betrug mit Corona-Impfterminen

Warnung vor Betrug mit Corona-Impfterminen

Darin werden den Bürgerinnen und Bürgern Hausärzte in ihrer Nähe genannt, die angeblich gegen das Corona-Virus impfen. Im Zuge der Anmeldung soll dann auch die Kreditkarte genannt werden.



Hier könnte auch ihre Werbung oder Webseite Angezeigt werden ?

Die KV stellt in diesem Zusammenhang klar: Bei uns wird erst ab Montag (08.02.2021) und dann auch ausschließlich in den Impfzentren geimpft. Außerdem gilt das nur für Ü 80-Jährige mit einem Termin. Aktuell wird ermittelt, wer die betrügerischen Briefe verschickt – wer einen solchen bekommt soll ihn in jedem Fall ignorieren und keinesfalls sensible Daten herausgeben.

Kommentar verfassen

::: Powered By ::: WWW.123-GOLD-SURFER.DE
Wie Sie mit diesem System innerhalb von 7 Tagen ihr erstes Geld online verdienen: Zeigen wir dir ... Wie Sie mit diesem System ihr erstes Geld online verdienen: Auf 123-Stargate.eu
%d Bloggern gefällt das: