Warum Energie doch zerstörbar ist

Auf http://www.blinkist.de/Physik erhaltet ihr 25% Rabatt auf das Jahresabo Blinkist Premium. Das Abo könnt ihr vorab 7 Tage kostenlos testen. (Werbung).
► Alle Videos: http://bit.ly/1fa7Tw3.

Was heutzutage fast jeder über Physik zu wissen glaubt, ist dass man Energie weder erzeugen noch zerstören kann. Im Universum scheint die Energie der ultimative Überlebenskünstler zu sein. Doch Physiker rätseln schon lange ob diese Energieerhaltung wirklich so ein allgemeines Naturgesetz ist, wie sie uns in etlichen Schulstunden oder Fachbüchern beschrieben wird. Und tatsächlich scheint es im Universum eine Stelle zu geben, in der sich die vermeintlich unzerstörbare Energie verletzlich zeigt. Das führt uns auch zu der Frage, was Energie überhaupt ist?

Weitere gute Videos zum Thema:.
https://www.youtube.com/watch?v=ZYM6HMLgIKA.
https://www.youtube.com/watch?v=cnGYMe6GBeQ.

✚ Snapchat: SekundenPhysik.
✚ Facebook: http://on.fb.me/YJFlNt.
✚ Abonnieren: http://bit.ly/10jgdi2.

 

 

 

 

 

 



100SekundenPhysik: das ist Wissenschaft in einfacher, knapper und unterhaltsamer Form.

Tags:.
Physik Wissenschaft, Technik, weltbild der physik, zukunft, wissenschaftstheorie, forschung, physik doku, doku, naturwissenschaften, Naturwissenschaft, science, astrophysik, kosmos, weltall, universum, Physik Paradoxon, Fehlvorstellung, Irrglaube, Energieerhaltung, Energie, Energiegewinnung, Zerstörbarkeit, Energie zerstören.

 

 

 

Kommentar verfassen